Splittermond: Uhrwerk-Prototyp wird Realität - so sieht die neue runde Tickleiste aus!

Splittermond: Splittermond Tickleiste
Bildquelle: Epic Adventures, Uhrwerk Verlag

Neues zu Splittermond: Anfang des Jahres sorgte ein Tickleisten-Prototyp in runder Form für Aufsehen in der Splittermond-Community. Nach der rechteckigen Form sah sich der Uhrwerk Verlag offenbar nach Alternativen um. Jetzt bestätigt das Unternehmen die Pläne: Die nächste Tickleiste für Splittermond wird rund und soll Mitte Mai offiziell erscheinen. Wir verraten euch alle Infos. 

 

Splittermond: Tickleiste wird rund

Splittermond: Tickleisten-Prototyp
Protoyp aus dem Jahr 2019 - Bildquelle: Uhrwerk Verlag

Anfang des Jahres überraschte der Uhrwerk Verlag mit einem Tickleisten-Prototyp für das Fantasy-Rollenspiel Splittermond. Die Pläne der Neugestaltung des beliebten Zubehörs nehmen nun offenbar Gestalt an. Wie der offiziellen Website des Uhrwerk Verlag zu entnehmen ist, kommt die runde Tickleiste tatsächlich in den Handel. "Die 90cm durchmessende Splittermond-Tickleiste aus hochwertigem, wasserabweisenden Spielmattenmaterial ist in ca. zwei Wochen erhältlich und jetzt vorbestellbar", heißt es in einem offiziellen Statement.

 

Auf der entsprechenden Produktseite im Uhrwerk Shop lassen sich weitere Details entnehmen: "Mit dieser Spielmatte aus hochwertigem Material kann die Splittermondrunde richtig losgehen. Wasserabweisend, rutschfest, roll- und faltbar. Mit großem Raster in der Mitte, um die Positionen eurer Charaktere im Kampf darzustellen. Die Matte ist NICHT beschreibbar - zumindest NICHT mehrmals! ;)", heißt es dort. Ist die Splittermond-Tickleiste etwa aus "Mauspad"-Material (weicher Kunststoff)? Zumindest lassen die Angaben samt dem Begriff "Matte" darauf schließen. Leider sind sämtliche Regelangaben, die in den ersten Auflagen der noch rechteckigen Tickleiste zu finden waren, dem großflächigen Raster in der Mitte zum Opfer gefallen. Wie sich die runde Tickleiste für Splittermond am Spieltisch anfühlt, muss abgewartet werden. Auf den ersten Blick wirkt die Neugestaltung aber sehr interessant und innovativ.

 

Die runde Tickleiste für das Fantasy-Rollenspiel Splittermond ist ab Mitte Mai 2020 erhältlich und wird mit 34,95 Euro deutlich teurer als das alte Modell. Sollte das Material tatsächlich aus weichem Kunststoff bestehen, das ein Zusammenrollen der Tickleiste ermöglichen würde, ist der Preis mehr als angemessen, finden wir nach einer ersten Einschätzung.  Wir dürfen  gespannt sein! Unsere Splittermond-Themenseite hält euch weiter auf dem Laufenden - schaut rein!

 

Quelle: Uhrwerk Verlag

 

Splittermond - so sieht die runde Tickleiste aus

Splittermond Tickleiste 2020
Bildquelle: Uhrwerk Verlag

Weitere Splittermond-News

...

Kommentare: 0