Mutant: Year Zero: Elysium - Dritte große Erweiterung kommt - Regelwerk, epische Kampagne "Der Graue Tod" und Kartenset

Mutant Year Zero: Elysium
Bildquelle: Epic Adventures, Free League, Uhrwerk Verlag

Die dritte große Erweiterung für das Mutant: Year Zero-Rollenspiel in deutscher Übersetzung erscheint im Juni. Die Publikation mit dem Titel Elysium kommt ungefähr zeitgleich mit dem Elysium-Kartenset und der Kampagne Der Graue Tod in den Handel. Wir stellen euch die kommenden Bücher vor.

 

Mutant: Year Zero: Elysium - Release im Juni

Mutant Year Zero Mechatron
Bildquelle: Free League, Uhrwerk Verlag

Mit Mutant Year Zero: Elysium erscheint die bereits dritte große Erweiterung für das Mutant-Rollenspiel in deutscher Übersetzung. Wie der Uhrwerk Verlag auf der hauseigenen Website bekannt gibt, dürfen sich Fans auf Ende Juni 2021 freuen, wenn die Erweiterung voraussichtlich in die Regale der Spielehändler kommt. Zusätzlich zum Elysium-Rollenspiel, das auch als eigenständiges Pen and Paper gespielt werden kann, veröffentlicht der Uhrwerk Verlag passend dazu die deutsche Version des Elysium-Kartensets. Beide Produkte sind für den 30. Juni im offiziellen Uhrwerk Shop gelistet.

 

Mit Mutant Year Zero: Der Graue Tod steht außerdem eine weitere Publikation in den Startlöchern. Dabei handelt es sich um eine "epische Kampagne für das preisgekrönte Rollenspiel Mutant: Jahr Null und seine Erweiterungen." Das Besondere dabei ist die Verknüpfung aller vier Regelwerke, Mutant: Year Zero, Mutant: Genlabor Alpha, Mutant: Mechatron und Mutant: Elysium, zu einem großen Abenteuer. "Mutanten, Tiere, Roboter und Menschen müssen ihre Differenzen überwinden und sich zusammenschließen, um einem gemeinsamen Feind zu trotzen, der die Welt am Ende aller Tage bedroht.", verspricht der Klappentext auf der Uhrwerk-Website. Wer die Kampagne spielen möchte, muss sich aber ein wenig länger als auf den Release der dritten Erweiterung gedulden. Laut Uhrwerk Verlag ist der Release für den 31. Juli 2021, also rund einen Monat später, geplant.

 

Mutant: Year Zero: Elysium kommt im Hardcover-Format für 39,95 Euro in den Handel und ist vollfarbig bebildert. Das Kartenset beinhaltet 20 Kontaktkarten, 17 Artefaktkarten, 15 NSC-Karten und 8 Vorfallskarten und schlägt mit 14,95 Euro zu Buche. Der Kampagnenband Der Graue Tod wird ebenfalls im Hardcover-Format veröffentlicht und kostet 29,95 Euro. Entsprechende PDFs wird es zum Download vermutlich ebenfalls geben - voraussichtlich wieder für rund die Hälfte der Print-Preise. Behaltet unsere Mutant Year Zero-Themenseite im Auge - dort erfahrt ihr weitere Neuigkeiten.

 

Quelle: Uhrwerk Verlag

 

Mutant Year Zero kaufen

MUtant Year Zero

Mutant Year Zero

Genlabor Alpha

Mutant Year Zero: Genlabor Alpha

Mechatron

Mutant Year Zero: Mechatron

Mutant Year Zero: Elysium Klappentext

11/03/2257, 0347. Bericht zum Vorfall von Inspektor Pandora Kilgore. Patrouillenleiterin Alpha-07, Elysium I. Einsatz in der Tiefe, Sektion Schlackefälle. Verdacht auf Sabotage in der Minenanlage Garpenberg-15. Täter identifiziert und bestraft. Inspektoren Warburg und Fortescue agieren zufriedenstellend. Inspektor Morningstar zeigt verdächtiges Verhalten. Tiefergehende Untersuchung erscheint ratsam. Einheit ist der Fels, auf dem Elysium ruht. Tradition, Entschlossenheit, Tapferkeit!

 

Als die Menschheit unterging, schlossen sich vier mächtige Dynastien aus Industrie und Finanzen zu einem Bund zusammen, der Elysium genannt wurde, nach den Wiesen des ewigen Frühlings aus der griechischen Mythologie. Tief im Felsgestein errichteten sie die Enklave Elysium I, geschaffen, um dem langen atomaren Winter standzuhalten.

 

Jetzt, nach dem Kommen und Gehen von Generationen ist Elysium I ein goldener Käfig, ein einsamer Außenposten in einer See stummer Zerstörung. Angst und Misstrauen wuchern ungezügelt und die vier Häuser streiten um die schwindenden Ressourcen, die noch verbleiben. Um Ordnung und Recht in der Enklave zu wahren, wurde die Einheit der Judikatoren geschaffen.

 

Du bist einer dieser Judikatoren. Das Aufklären von Verbrechen ist deine Pflicht, aber du darfst niemlas vergessen, dass deine größte Loyalität immer bei deiner Familie zu liegen hat. Wenn die Menschheit erneut ins Freie tritt, soll es dein Haus sein, das den Weg in den neuen Morgen weißt.

 

Mutant: Elysium ist die dritte große Erweiterung zum preisgekrönten Rollenspiel Mutant: Jahr Null. Dieses Spiel erzählt die Geschichte der Menschen der Enklave, die sich als Fackelträger der menschlichen Zivilisation verstehen. Die vier Häuser Warburg, Fortescue, Morningstar und Kilgore ringen um die Macht in der Enklave Elysium I ohne zu ahnen, dass sich eine Macht erhebt, die ihre Herrschaft für immer zu beenden droht. Mutant: Elysium kann auch als eigenständiges Spiel gespielt werden.

 

  • Neue Regeln, um die Menschen der Enklave mit ihrem Netzwerk reicher und mächtiger Kontakte zu erschaffen und zu spielen. Das Buch enthält sämtliche Regeln, um zu spielen.
  • Eine ausführliche Beschreibung von Elysium I, der Mutter aller Enklaven Elysiums, mitsamt vollfarbiger Karte.
  • Die vollständige Kampagne Wächter des Untergangs, inklusive einzigartiger Regeln, die den Spielern die Kontrolle über die vier Häuser verleihen.
  • Ein Überblick über die Möglichkeiten der Menschen, sich in der Zone anzusiedeln und sich den Mutanten, Tieren und Robotern aus Mutant: Jahr Null, Mutant: Genlabor Alpha und Mutant Mechatron anzuschließen.

 

Quelle: Uhrwerk Verlag

 


Kommentare: 0