DSA 5: Hinterhalt und Sturmangriff - Abenteuer-Anthologie erscheint im März in Auflage 2

DSA 5: Hinterhalt und Sturmangriff
Bildquelle: Epic Adventures, Ulisses Spiele

Mit DSA 5: Hinterhalt und Sturmangriff erscheint eine neue Abenteuer-Anthologie im März 2022. DSA 5-Fans, die sich an der Werkzeuge des Meisters-Box beteiligt haben, sollten die Sammlung bereits aus dem Crowdfunding kennen. Jetzt erscheint die Publikation in der 2. Auflage.

 

DSA 5: Hinterhalt und Sturmangriff

DSA 5: Hinterhalt und Sturmangriff
Bildquelle: Ulisses Spiele

Hinterhalt und Sturmangriff heißt die DSA 5-Anthologie in der 2. Auflage, die im März 2022 erscheinen wird. Dabei handelt es sich um Abenteuer, die sich an verschiedenen Regelmechaniken aus der Box Werkzeuge des Meisters orientieren. Teilnehmer des DSA 5-Crowdfundings sollten die Box bereits kennen und eventuell auch die Abenteuer-Anthologie schon besitzen. Die Publikation "wurde für das Spiel mit Bodenplänen und Markern aus den Werkzeuge des Meisters-Boxen entwickelt, aber kann auch problemlos ohne diese Hilfsmittel gespielt werden.", heißt es im Einleitungstext.

 

In der DSA 5-Abenteuersammlung sind drei Abenteuer enthalten: Gezinkte Karten spielt im Svellttal und behandelt das Thema Goldrausch. In Tage des Feuers verschlägt es die Helden nach Almada, genauer gesagt in die Stadt Punin, wo sie ausgesandt werden, um einigen unheilvollen Ereignissen nachzugehen. Das letzte Abenteuer für DSA 5 mit dem Titel Kult des Schwarzen Dolches reisen die Helden nach Riva, in den Norden Aventuriens, wo sie unter anderem in einen Dungeon hineingeraten: "In klassischer Manier eines Dungeons dringen die Helden in das Versteck der Kultisten ein und müssen sich mit hungrigen Gruftasseln, den fanatischen Kultisten, Untoten und sogar noch schlimmeren Wesen auseinandersetzen.", verspricht der Klappentext.

 

Hinterhalt und Sturmangriff erscheint für DSA 5 im März 2022 bei Ulisses Spiele. Das Buch umfasst rund 100 vollfarbige Seiten und kostet 27,95 Euro. Eine PDF ist voraussichtlich wieder für rund die Hälfte erhältlich. Weitere News zum Schwarzen Auge findet ihr wie gewohnt auf unserer umfangreichen DSA 5-Themenseite. Mit einem Kauf über einen unserer Amazon-Links erhalten wir eine kleine Provision, um diese Seite weiter betreiben zu können. Der Kauf wird für euch natürlich nicht teurer. Vielen Dank!

 

Quelle: F-Shop

 

DSA 5-Abenteuer & Einsteigerbox kaufen

DSA 5: Hinterhalt und Sturmangriff

DSA 5: Hinterhalt und Sturmangriff

DSA 5: Banner der Treue

DSA 5: Banner der Treue

DSA 5: Die Hexe vom Schattenwasser

DSA 5: Die Quelle des Nagrach

DSA 5: Hinterhalt und Sturmangriff - Klappentext

Hinterhalt & Sturmangriff ist eine Abenteuer-Anthologie für die 5. Regeledition des traditionsreichen Fantasy-Rollenspiels Das Schwarze Auge. Sie wurde für das Spiel mit Bodenplänen und Markern aus den Werkzeuge des Meisters-Boxen entwickelt, aber kann auch problemlos ohne diese Hilfsmittel gespielt werden.

 

Gezinkte Karten führt die Heldengruppe ins Svellttal, wo sie bei einer Partie Boltan einen Goldschürfer kennenlernen, der sie als Begleitschutz anwirbt. Gemeinsam geht es in die Wildnis des Svelltlandes, zu einem Ort, an dem man Gold und Sternenmetall vermutet. Während die Helden lernen, wie man nach Metallen schürft, und sich um den Aufbau des Lagers kümmern, müssen sie sich allerlei gefährlichen Herausforderungen stellen: ein blutrünstiger Ork-Stamm, wilde Ungeheuer und die habgierige Konkurrenz machen ihnen das Leben schwer.

 

Im Abenteuer Tage des Feuers verschlägt es die Heldengruppe hingegen nach Almada. Sie werden beauftragt, im kleinen Dorf Wildenfest nach dem Rechten zu sehen. Dort kam es zu Brandstiftungen, und die Dörfler flüstern hinter vorgehaltener Hand, dass übernatürliche Mächte dahintersteckten. Die Helden gehen in Wildenfest einigen Spuren nach, müssen sich mit Räubern, wilden Tieren und den Brandstiftern auseinandersetzen – und kommen schließlich einer Gefahr aus längst vergessener Zeit auf die Spur.

 

In Der Kult des Schwarzen Dolches werden die Helden in Riva zufällig Zeuge einer Entführung auf dem Rathausplatz und versuchen – heldenhaft, wie sie nun mal sind – dem Opfer zu helfen. Dabei kommen die Abenteurer einem dunklen Kult auf die Spur, der nichts Gutes mit seinem Entführungsopfer vorhat. In klassischer Manier eines Dungeons dringen die Helden in das Versteck der Kultisten ein und müssen sich mit hungrigen Gruftasseln, den fanatischen Kultisten, Untoten und sogar noch schlimmeren Wesen auseinandersetzen.

 

Quelle: F-Shop

 

Mehr DSA 5-News

...

Kommentare: 2
  • #2

    Epic Adventures (Dienstag, 08 Februar 2022 18:45)

    Vielen Dank für den Hinweis. Wir ergänzen das entsprechend.

  • #1

    Engor (Dienstag, 08 Februar 2022 18:23)

    Kleiner Hinweis: Die Anthologie ist keine Neuerscheinung, der Band ist eigentlich schon im Juni 2021 im Zuge des Werkzeuge des Meisters-Crowdfunding erschienen. Das ist nur die 2. Auflage.