Splittermond: Für Fashion-Nerds - Uhrwerk bringt offizielle Splittermond-Umhängetasche 2018

Splittermond: Umhängetasche
Bildquelle: Epic Adventures, Uhrwerk Verlag

Nachdem der Uhrwerk Verlag zur Dreieich Con 2017 die beliebten Roll-Ups wieder auf den Markt gebracht hat, folgt jetzt der nächste Splittermond-Merchandise-Artikel. Die Splittermond-Umhängetasche misst 375 x 300 x 105 mm und besitzt einen Trageriemen, einen Klett- und Reißverschluss sowie ein Smartphone-Fach. Sie kann ab sofort für 39,95 Euro vorbestellt werden.

 

Splittermond-Tasche: FÜr Fashion-Nerds

Splittermond-Tasche
Bildquelle: Uhrwerk Verlag

Der Uhrwerk Verlag erweitert sein Merchandise-Sortiment. Mit der offiziellen Splittermond-Umhängetasche können Spieler ihre Bücher und anderen Rollenspielkram ab sofort stilsicher zur nächsten Spielsitzung transportieren. Die Tasche hat eine Abmessung von 375 x 300 x 105 mm und bietet laut Verlag „reichlich Platz“. Ein verstellbarer Trageriemen sowie ein Klett- und Reißverschluss sind ebenfalls an Bord. Die Frontblende ist durch eine Hauptklappe geschützt, auf der die Weltkarte von Lorakis samt Splittermond-Logo abgebildet ist. Das Produkt hat vier Plätze für Stifte, zwei Reißverschlusstaschen, ein Fach für das Smartphone und einen Karabiner.

 

Für alle, die sich mit den unterschiedlichen Verfahren auskennen: Das Bild wird mittels Sublimationsverfahren aufgebracht. Das bedeutet, dass der Farbstoff des Bildes mit Druck in den Trägerstoff eingedampft (sublimiert) wird.

 

Wer jetzt Lust auf das neue modische Accessoire aus Lorakis bekommen hat, kann die Splittermond-Tasche ab sofort im Uhrwerk Shop vorbestellen. Der Artikel kostet 39,95 Euro und erscheint im Januar/Februar 2018. Bilder der Tasche sowie den offiziellen Produkttext findet ihr weiter unten.

 

Ihr seid auf der Suche nach weiteren Meldungen zum Fantasy-Rollenspiel? Dann schaut auf unserer umfangreichen Splittermond-Themenseite vorbei. Hier findet ihr spannende News direkt aus Lorakis.

 

Quelle: Uhrwerk Verlag

 

Splittermond-Umhängetasche: Galerie

Splittermond-Umhängetasche: Produkttext

Wer kennt nicht das Gefühl, kurz vor dem Rollenspiel-Abend sich gehetzt nach einer passenden Tasche umzusehen, um die ganzen tollen Splittermond-Produkte reinzupacken, die man mitnehmen muss? Na, sehen wir da etwa verständnisvolles Nicken und Hände, die bestätigend in die Höhe schießen? Dann heißt es vorzeitige Bescherung für euch: Hier kommt die neue Splittermond-Tasche! Die geräumige Umhängetasche bietet mit 375 x 300 x 105 mm reichlich Platz und hat neben einem verstellbaren Trageriemen sowohl einen Klett- als auch einen Reißverschluss. Die Frontblende – geschützt durch die Hauptklappe mit der Lorakiskarte samt dem Splittermond-Logo in modischem Blau – bietet Platz für vier Stifte, hat zwei Reißverschlusstaschen, eine Handytasche (rechts, auch für tragbare Akkus geeignet) und einen Karabiner.

 

Quelle: Uhrwerk Verlag

 

Weiteres zu Splittermond

Die Splittermond-Zukunft

Splittermond: Dreieich Con 2017

Auf der Dreieich Con 2017 ließen es sich die Uhrwerk-Autoren Thomas Römer und Adrian Praetorius nicht nehmen, im Splittermond-Panel über die Zukunft des Rollenspiels zu sprechen. Auch auf die Gegenwart und Vergangenheit gingen die Macher genau ein. Artikel lesen

Neu für Splittermond

Splittermond-Neuheiten

Brandneue Abenteuer für das Fantasy-Rollenspiel sind erhältlich! Mit Der Schimmerturm ist das erste Mondsplitter-Abenteuer verfügbar, das (nahezu) ohne Vorbereitung  des Spielleiters gezockt werden kann. Wir verraten euch alle Infos. Artikel lesen



Kommentare: 0