7te See: Aus für Piraten-Rollenspiel - Pegasus stellt deutsche Ausgabe ein, Massenentlassungen bei John Wick Presents

7te See: Piraten-Nationen
Bildquelle: Epic Adventures, Pegasus Spiele

Das Piraten-Rollenspiel 7te See wird eingestellt. Das gab Pegasus Spiele offiziell bekannt. Grund für das Aus der deutschen Fassung sind Massenentlassungen beim Lizenzgeber John Wick Presents. Laut eigenen Informationen wurden sämtliche Mitarbeiter mit sofortiger Wirkung freigestellt. Mit 7te See: Die Neue Welt ist Anfang März die letzte Erweiterung für das Pen and Paper erschienen.

 

mehr lesen 0 Kommentare