DSA 5: Aventurisches Kompendium 2 - neue Details zur Erweiterung bekannt - Meucheln, Heilkunde und Talenstile

DSA 5: Aventurisches Kompendium 2
Bildquelle: Epic Adventures, Ulisses Spiele

Auf dem Kaiser Raul Konvent 2018 wurden erstmals die Inhalte von DSA 5: Aventurisches Kompendium 2 vorgestellt. Die kommende Erweiterung für Das Schwarze Auge wird vor allem die Themen Heilkunde, Furcht, Panik, Kritische Treffer, Verbindungen und Lebensstile behandeln. Praktisch ganz neu sind die Talentstile, die ähnlich den bereits bekannten Kampfstilen funktionieren sollen. Im Aventurischen Kompendium 2 wird auch ein kontroverses Thema angegangen: die Regeln zum Meucheln.

 

DSA 5: Aventurisches Kompendium 2

DSA 5: Aventurisches Kompendium 2
Bildquelle: Ulisses Spiele

Rund vier Wochen nach dem Kaiser Raul Konvent 2018 werden erste Details zu DSA 5: Aventurisches Kompendium 2 bekannt. Auf der Veranstaltung wurde die Erweiterung für Das Schwarze Auge erstmals detaillierter vorgestellt. So behandelt der Band beispielsweise das Talent Heilkunde. Hier finden die Helden neue und tiefgreifendere Regeln zum Themenkomplex - Ulisses nennt dies bekannterweise Fokusregeln.

 

Daneben sollen Lebensstile und Verbindungen weitere Vertiefungen erhalten. Vor allem für gesellschaftliche Charaktere ist dies von besonderem Interesse. Aber auch kampfstarke Vertreter kommen in DSA 5: Aventurisches Kompendium 2 voll auf ihre Kosten: So warten neben neuen Kampfstilen auch Fokusregeln zu Kritischen Treffern auf die Leser.

 

Rund drei Jahre nach der Veröffentlichung von DSA 5 wird ein kontroverses Thema endlich in einem Regelbuch behandelt: die Meucheln-Regeln. "Meuchel-Regen sind tatsächlich ein gigantisch schwieriges Thema", sagt Markus Plötz auf dem Kaiser Raul Konvent und in der Tat konnte man dieses Statement in den vergangenen Jahren immer wieder hören. Knackpunkt in der Diskussion ist die Tatsache, dass Spieler selbst gerne meucheln, selbst aber nicht gemeuchelt werden wollen. "Deshalb gibt es zu diesem Thema verschiedenen Ansätze in diesem Band.", verspricht der Verlagsleiter im Video am Ende dieser Zeilen.

 

Damit aber noch nicht genug: Käufer können sich auf Fokusregeln zum Thema "Furcht und Panik" freuen, die mit Sicherheit noch mehr Tiefe ins Spielgeschehen bringen. Weiterhin sind "Talentstile" geplant, die ähnlich den Kampfstilen funktionieren sollen. DSA 5: Aventurisches Kompendium 2 verspricht also ein deutlich nützlicherer Band als sein Vorgänger zu werden, der sich aufgrund sehr umfangreicher Talentbeschreibungen ein wenig Kritik gefallen lassen musste. "Wir sind ja durchaus lernfähig", scherzt Markus Plötz im Vortrag. Abschließend lassen sich auch neue Archetypen und Professionen im Buch finden.

 

Aventurisches Kompendium 2 für DSA 5 ist für die RPC 2018 geplant, die im Mai stattfindet. Der Umfang sollte ungefähr mit dem ersten Teil vergleichbar sein. Auch preislich erwarten wir hier keine besonderen Überraschungen. Sobald weitere Einzelheiten bekannt werden, findet ihr auf unserer umfangreichen DSA 5-Themenseite alles Wissenswerte. Nachfolgend könnt ihr euch das kurze Video vom Kaiser Raul Konvent 2018 ansehen - ab Minute 5:15 spricht Markus über das Aventurische Kompendium 2 für DSA 5.

 

Quelle: YouTube

 

DSA 5: Aventurisches Kompendium auf dem KRK

Weitere DSA 5-News

DSA 5: Soziale Interaktion

DSA 5: Soziale Interaktion

Mit DSA 5: Soziale Interaktion ist eine weitere Mini-PDF im Ulisses-E-Book-Store aufgetaucht. Die kleine Regelerweiterung beschäftigt sich mit den "verschiedenen Aspekten der sozialen Interaktion zwischen Helden und Meisterpersonen". Alle Infos hier! Artikel lesen

DSA 5: Aventurische Rüstkammer 2

DSA 5: Aventurische Rüstkammer 2

Ulisses Spiele veröffentlicht mit DSA 5: Aventurische Rüstkammer 2 eine neue Erweiterung für das Fantasy-Rollenspiel. Nach der Ankündigung Anfang Januar ist das Buch bereits jetzt erhältlich. Leser können sich auf eine Vielzahl Gegenstände freuen. Artikel lesen



Kommentare: 0