DSA 5: Aventurisches Herbarium ab sofort erhältlich - Arbeiten an Herbarium 2 bereits in vollem Gange

DSA 5: Aventurisches Herbarium
Bildquelle: Epic Adventures, Ulisses Spiele

DSA 5: Aventurisches Herbarium - so lautet der Titel der jüngsten Erweiterung für das Fantasy-Rollenspiel. Enthalten sind zahlreiche Pflanzen, die Abenteurer und Helden in Aventurien finden und verarbeiten können. Wie aus einem weiteren Blog-Eintrag hervorgeht, sind die Arbeiten am Aventurischen Herbarium 2 bereits in vollem Gange. Wir verraten euch alle Infos in dieser DSA 5-News.

 

Aventurisches Herbarium 2 bereits in Arbeit

DSA 5: Aventurisches Herbarium
Bildquelle: Ulisses Spiele

Ulisses Spiele veröffentlicht eine neue Erweiterung für DSA 5. Das Aventurische Herbarium ist ab sofort im Handel und im Netz erhältlich. Die Publikation beschäftigt sich - wie der Name bereits verrät - mit der aventurischen Pflanzenwelt. Dabei werden nicht einfach Exemplare aufgezählt, sondern mit zahlreichen Regeln versehen. So freuen sich Fans über Fokusregeln in den Bereichen Kräutersuche, Haltbarkeit und Sucht. Insgesamt werden 60 verschiedene Pflanzen und 70 nützliche Rezepte im Aventurischen Herbarium für DSA 5 behandelt. Außerdem wird "eines der größten Geheimnisse der pflanzenkundlichen Alchimie [...] beleuchtet: der Alraunige Homunculus!", heißt es im Klappentext. "Dieses magisch belebte Wurzelwesen steht laut altertümlichen Legenden Hexen und Alchimisten als Vertrauter und Assistent zur Seite.", lautet es weiter.

 

In einem brandneuen Blog-Eintrag auf der offiziellen Website von Ulisses Spiele wurden weitere Informationen veröffentlicht. So sind die Arbeiten am Aventurischen Herbarium 2 für DSA 5 bereits in vollem Gange. In der entsprechenden Meldung heißt es: "Das Aventurische Herbarium befindet sich gerade erst in der Auslieferung, aber Zoe ist aktuell schon mit dem Nachbearbeiten und Schreiben von Texten für das Aventurische Herbarium II beschäftigt. Neben Wachstumsgebieten und Regelmechanismen für die einzelnen Pflanzen entwickelt sie dabei auch neue Abenteueraufhänger, die wie auch schon im ersten Band ihren Platz unter „Alltagsarzneien und Volkbrauchtum“ im Wertekasten jeder Pflanze finden werden. Nebenbei entwickelt sie  zusätzlich ein Feature zur Herstellung von Traditionsartefakten aus magischen Hölzern." Wir dürfen also weiter gespannt sein.

 

DSA 5: Aventurisches Herbarium kostet aktuell 34,95 Euro und kommt mit 160 vollfarbigen Seiten daher. Die Hardcover-Erweiterung ist als Standard-, Limited- und PDF-Edition erhältlich. Die DSA 5-Publikation sollte ursprünglich 2019 erscheinen, wurde dann aber ins neue Jahr verschoben. Weitere Infos rund um das Fantasy-Rollenspiel findet ihr auf unserer DSA 5-Themenseite. Mit einem Kauf über einen unserer Affiliate-Links unterstützt ihr diese Website und sorgt für ihren zukünftigen Erhalt -  vielen Dank!

 

Quelle: Ulisses Spiele

 

DSA 5-Erweiterungen

Herbarium

DSA 5: Aventurisches Herbarium

Rüstkammer

DSA 5: Aventurische Rüstkammer 2

BEstiarium

DSA 5: Aventurisches Bestiarium

DSA 5: Aventurisches Herbarium: Klappentext

Auf 160 Seiten bietet das Aventurische Herbarium zunächst umfassende Beschreibungen zu Habitat, Wirkung und Verarbeitungsmöglichkeiten von über 60 phantastischen Pflanzen auf jeweils einer vollen Seite. Sie umfassen Hintergrundinformationen zu Legenden und Volksglauben über das jeweilige Gewächs, sowie übersichtliche und vollständige Angaben über bevorzugte Wuchsorte, Wirkungen und eine Liste von Verarbeitungsmöglichkeiten. Außerdem wird die Vegetation aller wilden Landschaften Aventuriens konkret und kondensiert vorgestellt. Umfangreiche Tabellen geben einen Überblick über die Siedlungsgebiete der genannten phantastischen und alltäglichen Pflanzen.

 

Der Band enthält weiterhin Fokusregeln zur Vertiefung von Kräutersuche, individueller Haltbarkeit von Pflanzen, Möglichkeiten zur Haltbarmachung sowie Sucht und Angaben zur Legalität von Substanzen. Doch auch Helden und Kontrahenten mit weniger intensiven Kenntnissen der Pflanzenkunde gibt das Aventurische Herbarium eine Vielzahl pflanzlicher Hilfsmittel mit vereinfachten Regeln an die Hand, die selbst von Laien intuitiv genutzt werden können.

 

Neben den natürlichen Wirkungen der rohen Pflanze expandieren rund 70 Rezepte die Möglichkeiten der plastischen und effektiven Gestaltung eines lebendigen Aventurien, in dem die Winselgräser den Helden den Schlaf rauben und Quasselwurz Verbrecher zum Singen bringt.

 

Hintergrundinformationen zur alchimistischen Äquivalenzlehre Aventuriens sowie eine Übersicht zu alchimistischen Grundzutaten geben Einblicke in die mythologische und wissenschaftliche Deutung von Rezeptingredienzien sowie Möglichkeiten ihrer Substituierung. Eines der größten Geheimnisse der pflanzenkundlichen Alchimie wird im Aventurischen Herbarium durch ein Featurerezept beleuchtet: der Alraunige Humunculus! Dieses magisch belebte Wurzelwesen steht laut altertümlichen Legenden Hexen und Alchimisten als Vertrauter und Assistent zur Seite.

 

Quelle: Ulisses Spiele

 

Noch mehr News zu DSA 5

Mysterium um Götterwirken 2

DSA 5: Sternenträger

DSA 5: Aventurisches Götterwirken 2 ist kaum veröffentlicht, schon macht ein Kuriosum die Runde: Im Kapitel zum Hadjinim-Orden sind zwei Textstellen geschwärzt, die offensichtlich einen zuvor genannten Namen unkenntlich machen sollen. Sehr interessant! Artikel lesen

DSA 5: Aventurisches Herbarium

DSA 5: Aventurisches Herbarium

DSA 5: Aventurisches Herbarium erscheint am 30. Januar. Das geht aus einem Eintrag im F-Shop hervor. Die Erweiterung enthält "umfassende Beschreibungen zu Habitat, Wirkung und Verarbeitungsmöglichkeiten von über 60 Pflanzen", heißt es im Klappentext. Artikel lesen



Kommentare: 0