DSA 5: Die Siebenwindküste - Albernia und der Windhag - Spielhilfe und Zusatzprodukte ab sofort erhältlich

DSA 5: Die Siebenwindküste Zusatzpropdukte
Bildquelle: Epic Adventures, Ulisses Spiele

Für DSA 5 ist ab sofort Die Siebenwindküste - Albernia und der Windhag erhältlich. Wie bereits bei der Andergast und Nostria-Regionalspielhilfe können zahlreiche Begleitprodukte erworben werden, darunter der Sphärenklang-Soundtrack, das Brevier der Siebenwindküste, die Rüstkammer der Siebenwindküste, das passende Landkartenset und das DSA 5-Spielkartenset zur Region. Die Regionalspielhilfe ist als Hardcover, in einer Limited-Edition verfügbar.

 

DSA 5: Zubehör für die Siebenwindküste

DSA 5: Die Siebenwindküste - Albernia und der Windhag
Bildquelle: Ulisses Spiele

Ab sofort kann im F-Shop die DSA 5-Regionalspielhilfe Die Siebenwindküste - Albernia und der Windhag gekauft werden. Die Publikation ist demnach pünktlich im März 2017 veröffentlicht worden. Die Hardcover-Version kostet 39,95, die Limited-Edition kann für 69,95 Euro im Regal platziert werden. Beide Ausführungen umfassen 192 Seiten. Mit einer PDF ist ebenfalls zu rechnen, die vermutlich wieder rund die Hälfte der Standard-Fassung kosten wird, demnach 19,95 Euro. Alle Infos zur Die Siebenwindküste lest ihr in unserer News. Den Link gibt’s am Ende dieses Artikels. 

 

Passend zum Buch erfreut Ulisses Spiele die DSA 5-Fans mit zahlreichen Zusatzprodukten. Darunter der Sphärenklang-Soundtrack Albernia & der Windhag für 17,95 Euro, die Rüstkammer der Siebenwindküste für 11,95 Euro, das Landkartenset der Siebenwindküste für 14,95 Euro, das Heldenbrevier der Siebenwindküste für 14,95 Euro und das DSA 5-Spielkartenset passend zur Region für 7,95 Euro. Für das Brevier und die Rüstkammer sind ebenfalls PDF-Fassungen zu erwarten.

 

Für die entsprechenden Abenteuer in der Region steht mit DSA 5: Wächter der Feenpforte ein passendes Begleitbuch zur Verfügung, um direkt loslegen zu können, Kostenpunkt: 12,95 Euro für den Softcover-Band, rund die Hälfte für die PDF. Nachfolgend wollen wir euch alle Produkte noch einmal einzeln vorstellen, sofern Informationen darüber vorliegen. Außerdem gibt es Ausschnitte aus den jeweiligen Klappentexten. Mehr zu DSA 5: Die Siebenwindküste lest ihr im entsprechenden Artikel. Alle Infos rund um DSA 5 landen wie gewohnt auf unserer DSA 5-Themenseite.

 

Quelle: F-Shop (Facebook)

 

DSA 5: Rüstkammer der Siebenwindküste

DSA 5: Rüstkammer der Siebenwindküste
Bildquelle: Ulisses Spiele

Die Rüstkammer der Streitenden Königreiche für DSA 5 soll regionale Waffen, Rüstungen, Ausrüstungsgegenstände sowie  insgesamt zwei generische Schmuggler samt Versteck beinhalten. Der Regionalband Albernia und der Windhag wird somit um einige Facetten bereichert. Nachfolgend der Klappentext:

 

Die windumtosten Gestade der Siebenwindküste sind die Heimat uralten Adels, unbeugsamer Sippenkrieger, wandernder Zauberbarde aber auch machtvoller Feenwesen, die aus der verborgenen Anderswelt die Geschicke der Sterblichen beeinflussen. Soll es ein Cruaghairm, eine Windhager Hakenaxt, sein? Oder bevorzugt ihr mit der Gaoraith eher die albernische Wurfaxt? Die Bewohner der Region am Meer der Sieben Winde sind wehrhaft, und die Kunst ihrer Waffenschmiede hat eine lange Tradition. Während die albernische Schwertgesellin auf das moderne Havener Messer schwört und den Havener Buckler als Schild führt, tragen die Windhager Sippenkrieger ihre Drachenmesser bereits seit vielen Generationen. Die Rüstkammer der Siebenwindküste zeigt viele typische Waffen, Rüstungen und weitere Ausrüstungsgegenstände sowie einzigartige Artefakte aus Albernia und dem Windhag in Wort und Bild. Der Harbener Säbel und der berüchtigte Albernische Langbogen sind hier ebenso aufgeführt wie die Spellelagh, die albernische Wurzelholzkeule, oder die Windhager Schleuder, die auch einen gepanzerten Ritter vom Pferd holen kann. Weiterhin präsentiert der Band, wofür die Siebenwindküste an Ausrüstung bekannt, berühmt oder berüchtigt ist, von wetterfester Matrosenkleidung, über die Torfgabel bis hin zur verschollenen Klinge Opallöwin, die einst der legendäre Schwertkönig führte.

 

Im Band finden sich zudem auch spielfertige Beschreibungen zweier typischer Schmuggler mitsamt ihrer Verstecke, die den Helden das Leben wahlweise erleichtern oder erschweren können. Dieser Band ergänzt die Regionalspielhilfe Die Siebenwindküste mit umfangreicheren und allgemeingültigen Regeln für die besonderen Gegenstände der Region. Kenntnisse des Regelwerks sowie des Aventurischen Almanachs werden vorausgesetzt.

 

Quelle: F-Shop

 

DSA 5: Heldenbrevier der SIebenwindküste

DSA 5: Heldenbrevier der Siebenwindküste
Bildquelle: Ulisses Spiele

Mit dem Heldenbrevier der Siebenwindküste erscheint eine DSA 5-Ingame-Spielhilfe im Vademecum-Format, also circa in DIN A5. Ein sogenannter Ingame-Reisebericht lässt den Leser noch tiefer in die Region eintauchen. Nachfolgend der Klappentext zum DSA 5-Produkt:

 

Das Heldenbrevier begleitet vier Bewohner der Küstenlande, die unterschiedlicher nicht sein könnten: eine lebenslustige Winhaller Bardin, einen kampferprobten Grenzreiter, einen stolzen Sippenkrieger aus dem Windhag und eine efferdgläubige Seefahrerin von den Sturminseln. In Tagebüchern und Briefen berichten die ungleichen Gefährten von ihrer abenteuerlichen Suche nach dem verschollenen Krebsritter Cancradoc und ihrer Reise durch das Land am Großen Fluss. Ihr Weg führt sie vom mystischen Schleiensee durch die finstere Muhrsape bis zur bunten Hafenmetropole Havena. Erfahre mehr über die Gefahren der Siebenwindküste, die Eigensinnigkeit der Windhager, den tiefsitzenden Hass auf die Nordmärker, das Wirken mächtiger Feen und den unerschütterlichen Glauben an Efferd, den Herrn von Wind und Wogen. Das Heldenbrevier berichtet in inneraventurischen Quellen von dieser Reise und gewährt dabei tiefe Einblicke in das Denken und die Gefühlswelt der Einheimischen. Es bietet unzählige Inspirationen für spannende Geschichten, zur weiteren Vertiefung des Hintergrunds sowie zur Ausgestaltung deines eigenen Helden. Das Heldenbrevier ist eine stimmungsvolle Ergänzung zur Regionalspielhilfe Die Siebenwindküste. Es ist für Meister wie Spieler gleichermaßen geeignet, und erfordert keinerlei Regelkenntnisse.

 

Quelle: F-Shop

 

DSA 5: Landkartenset der Siebenwindküste

DSA 5: Landkartenset der Siebenwindküste
Bildquelle: Ulisses Spiele

Mit dem Landkartenset halten Spieler hochwertige Karten der Region in den Händen, die am Spieltisch für mehr Atmosphäre sorgen. Nachfolgend der Klappentext zum DSA 5-Produkt:

 

Dieses Landkartenset bringt die beiden Provinzen im Westen des Mittelreiches im Großformat an euren Spieltisch. Ob als Referenz für den Meister oder als Handout direkt für die Spieler. Passend zu der Regionalspielhilfe Die Siebenwindküste bieten die Landkarten einen detaillierten Überblick über Albernia und den Windhag. Neben der OutGame-Karte, einer Übersichtskarte der geographischen Regionen und einer politischen Karte enthält das Landkartenset auch eine stimmungsvolle InGame-Karte der Siebenwindküste, wie sie auch euren Helden innerhalb der Spielwelt zur Verfügung stehen könnte. Alle enthaltenen Landkarten wurden komplett neu designt. Die OutGame-Karten sind zudem hochwertig laminiert. Zusätzlich zu den mehr als zehn Karten und Stadtplänen enthält das Set ein doppelseitiges A1-Poster mit den Cover-Motiven der Spielhilfe und der Rüstkammer der Siebenwindküste. Das Landkartenset enthält die folgenden Karten: -Detaillierte Karte der Siebenwindküste, A2 -InGame-Karte der Siebenwindküste, A3 -Übersichtskarte der geographischen Regionen der Siebenwindküste, A3 -Politische Karte der Siebenwindküste, A3 -Stadtpläne von Abilacht, Harben, Honingen, Kyndoch und Winhall, A4 -Stadtplan von Havena, A3 -Stadtteil-Plan von Havena in A4.

 

Quelle: F-Shop

 

DSA 5: Soundtrack und Spielkarten der Siebenwindküste

DSA 5: Sphärenklang - Albernia und der Windhag
Bildquelle: Ulisses Spiele

Für die passende Musik am Spieltisch soll Sphärenklang: Die Siebenwindküste für DSA 5 sorgen. Die CD umfasst 70 Minuten Spielzeit und soll sich thematisch natürlich an der Region orientieren. Das Spielkartenset setzt die Reihe logisch fort und bietet Ergänzungen für Gegenstände, Tiere, Zaubertricks, Zaubermelodien und weitere Elemente für DSA 5. Nachfolgend beide Klappentexte:

 

Soundtrack-CD: Diese Audio-CD wurde von Ralf Kurtsiefer und seinem Kreativteam unter dem Label Orkpack konzipiert, um die zahlreichen Facetten der Siebenwindküste musikalisch abzubilden. Triff auf eigenwillige, gefährliche Feenwesen von bezaubernder Schönheit oder abgrundtiefer Hässlichkeit. Fürchte Efferds Zorn an den Steilküsten und die Tentakel seiner Widersacher. Streite gegen Schmuggler, Räuber oder im Namen der Unabhängigkeit. Bewundere glitzernde Westwinddrachen und suche nach Weisheit bei Efferdgeweihten oder Kraft bei den feenverschworenen Distelrittern. Alle enthaltenen Stücke wurden speziell für das Spiel an der Siebenwindküste erdacht. Sie eignet sich aber auch zur Untermalung anderer Geschichten oder einfach als unterhaltsamer Musikgenuss. Spieldauer ca. 70min.

 

Spielkartenset: Dieses Set enthält alle Zaubertricks, Zaubermelodien, Liturgien, Zeremonien, Sonderfertigkeiten, Wesenszüge, Kreaturen, Ausrüstungsgegenstände und weitere nützliche Inhalte aus der Regionalspielhilfe Die Siebenwindküste, der Rüstkammer der Region und des Abenteuers Wächter der Feenpforte. Auf den Karten befinden sich alle relevanten Informationen, sodass man sie als Meister direkt im Spiel nutzen kann.

 

Quelle 1: F-Shop

Quelle 2: F-Shop

 

DSA 5-Abenteuer: Wächter der Feenpforte

DSA 5: Wächter der Feenpforte
Bildquelle: Ulisses Spiele

Wächter der Feenpforte ist ein DSA 5-Abenteuer, das in Albernia und Windhag spielt. Daher eignet sich das Buch perfekt, um die Helden passend zur Regionalspielhilfe in das jeweilige Gebiet zu schicken. Nachfolgend der Klappentext zum DSA 5-Produkt:

 

Albernia, geheimnisumwobenes Land der Freiheit und der Feenwesen. Im Norden des Fürstentums versperrt seit bald einem Jahrzehnt die mächtige Farindel nach einem Frevel der Menschen ein Tor in ihre Feenwelt. Nun eilt ihr sanfter Ruf wie der Aufruf des Grafen zu Bredenhag gleichermaßen über das Land: Einen Platz an seiner Rittertafel soll der Recke erhalten, der das Tor zu öffnen vermag. Die Queste entpuppt sich jedoch als Suche nach dem von der Holden Farindel erwählten Torwächter. Sie führt die Helden vom nebligen Abagund in das raue, urtümliche Bergland des Windhags. Können sie den verlorenen Hüter zwischen eigensinnigen Windhager Sippenangehörigen und Räubern finden und ihn zur Erfüllung seiner Aufgabe bewegen? Eile ist geboten, denn wie die Helden alsbald herausfinden, sind sie nicht die einzigen, die Interesse an seiner Gabe haben. Dies ist das Begleitabenteuer zur Regionalspielhilfe Die Siebenwindküste, welche euch das Spielsetting in Albernia und dem Windhag detailliert vorstellt.

 

Quelle: F-Shop

 

Mehr zu DSA 5: Die Siebenwindküste

DSA 5 News: Nostria und Andergast

Die Siebenwindküste - Albernia und der Windhag - so lautet der Titel der zweiten Regionalspielhilfe für DSA 5. Enthalten sind neue Professionen, Sonderfertigkeiten, Zaubermelodien, Zauberinstrumente, Liturgien, Zeremonien sowie neue Vor- und Nachteile, unter anderem für Feenblütige. Weiterhin freuen sich Käufer über Regeln zu Feenwelten und Feenpakten. Artikel lesen

 


Kommentare: 0