Achtung! Cthulhu: Investigatoren und Spielleiterhandbuch erscheinen beim Uhrwerk Verlag

AChtung! Cthulhu
Bildquelle: Epic Adventures, Uhrwerk Verlag

Wie es in einer offiziellen Meldung heißt, erscheint diesen Winter sowohl das Investigatoren- als auch das Spielleiterhandbuch zu Achtung! Cthulhu beim Uhrwerk Verlag. "Wir freuen uns sehr, das hiermit ankündigen zu dürfen.", schreibt das Unternehmen auf dem hauseigenen Blog. Die Publikationen kommen in normalen und limitierten Versionen auf den Markt und sogar eine limitierte Achtung! Cthulhu-Investigatorentasche wird angeboten.

 

Achtung! Cthulhu beim Uhrwerk Verlag

Achtung! Cthulhu
Bildquelle: Uhrwerk Verlag

Der Uhrwerk Verlag wird noch in diesem Winter die sowohl das Investigatoren- als auch das Spielleiterhandbuch zu Achtung! Cthulhu veröffentlichen. Das geht aus einem offiziellen Blogeintrag des Unternehmens hervor. "Wir freuen uns sehr, das hiermit ankündigen zu dürfen.", schreibt der Verlag. Das bei Modiphius erschienene Rollenspiel findet in den 1930er und 1940er Jahren statt.

 

"Das Investigatorenhandbuch fungiert sowohl für Spieler als auch Spielleiter als Quellenbuch für diese Zeit und bietet außerdem eine Vielzahl an Ausgestaltungsmöglichkeiten für spannende Spieler- und Nichtspieler-Charaktere an.", heißt es.

 

Das Spielleiterhandbuch bietet wiederum eine Vielzahl an Hintergrundinformationen, mit denen das Setting rund um den Zweiten Weltkrieg ausgestaltet werden kann. Infos zu den Inhalten gibt es weiter unten. Beide Publikationen des britischen Rollenspielverlags Modiphius wurden übersetzt.  "Als Regelsets sind sowohl Cthulhu 7 als auch Savage Worlds-Regeln enthalten.", schreibt der Uhrwerk Verlag.

 

Das Achtung! Cthulhu Investigatorenhandbuch wird 29,95 Euro in der normalen und 50,00 Euro in der limitierten Version kosten. Das Achtung! Cthulhu Spielleiterhandbuch schlägt für 39,95 Euro, bzw. 60,00 Euro zu Buche. Obendrein soll es auch eine limitierte Achtung! Cthulhu Investigatorentasche für 84,95 Euro in den Shop schaffen. Einen genauen Release-Termin für Achtung! Cthulhu gibt es noch nicht.

 

Quelle: Uhrwerk Verlag

 

Achtung! Cthulhu: Das ist drin

Das Investigatorenhandbuch fungiert sowohl für Spieler als auch Spielleiter als Quellenbuch für diese Zeit und bietet außerdem eine Vielzahl an Ausgestaltungsmöglichkeiten für spannende Spieler- und Nichtspielercharaktere an. Unter anderem enthält das Spielerhandbuch:

 

  • Neue Berufe, Fertigkeiten, Ausrüstungsgegenstände und Hintergründe aus ganz Europa, dem britischen Commonwealth und den Vereinigten Staaten
  • Eine Vielzahl historischer und fiktiver Informationen
  • Alles, was das Leben an der Front bei den unterschiedlichen Streitkräften oder an der Heimatfront ausmacht
  • Entwicklungsmechanismen, die die dunklen Geheimnisse deiner
  • Vergangenheit aufdecken.

 

Das Spielleiterhandbuch bietet jede Menge Hintergrundinformationen, mit denen spannende Abenteuer vor dem düsteren Hintergrund des Zweiten Weltkriegs ausgestaltet werden können:

 

  • Informationen über die Streitkräfte und Geheimdienste der Alliierten und der Achsenmächte
  • Okkulte Organisationen und Missionen im Schatten des Mythos
  • Neue Folianten, Geheimwaffen, Artefakte und Ausrüstungsgegenstände
  • Schlüsselfiguren und entsetzliche Kreaturen des Geheimen Kriegs
  • Neue Regeln und Strategien für Kampf und Überleben im Zweiten Weltkrieg

 

Quelle. Uhrwerk Verlag

 

Achtung! Cthulhu: Englische Version

Investigatoren

Achtung! Cthulhu

Spielleiter

Achtung! Cthulhu

Weitere Rollenspiel-News

Sommersonnenwende

Kobolde fressen Babys!


Splittermond: Sommersonnenwende

Das Abenteuer Sommensonnenwende ist ab sofort für Splittermond erhältlich. Die Geschichte nimmt ihren Anfang im Norden Dragoreas, im  geheimnisumwitterten Land Tir Durghachan. Geeignet für Abenteurer des zweiten Heldengrades. Artikel lesen

Kobolde fressen Babys!

Das Ulisses-Crowdfunding-Projekt Kobolde fressen Babys! wurde erfolgreich an alle Supporter ausgeliefert. Enthalten sind je nach Betrag bis zu vier Bücher und Merchandise, wie beispielsweise ein "Kofraba-Meeple". Die vier Publikationen sind jetzt erhältlich. Artikel lesen



Kommentare: 0