Splittermond: Die Surmakar - neue Regionalspielhilfe ab sofort erhältlich - Buch und PDF

Splittermond: Die Surmakar
Bildquelle: Epic Adventures, Uhrwerk Verlag

Die Regionalspielhilfe Die Surmakar: Unter gleißender Sonne für Splittermond ist ab sofort erhältlich. Die Publikation umfasst 64 Seiten und wird als "Mini-Regionalband" vom Uhrwerk Verlag vermarktet. Das Buch ist im gleichen Stil wie Splittermond: Die Arwinger Mark oder Splittermond: Dakardsmyr gehalten. Das bedeutet, dass sich auch zwei passende Abenteuer für die Region im hinteren Teil des Buches befinden. Erhältlich ist die Publikation als Softcover und als PDF.

 

Die Surmakar - Unter gleißender Sonne

Splittermond: Die Surkamar
Bildquelle: Uhrwerk Verlag

Die Surmakar: Unter gleißender Sonne für das Fantasy-Rollenspiel Splittermond kann ab sofort bestellt und im Rollenspiel-Laden eures Vertrauens erworben werden. Die Publikation wird als "Mini-Regionalband" gelistet. Das bedeutet, dass sich auch zwei Abenteuer am Ende des Buches befinden, die direkt in der Region angesiedelt sind. Für Spieler ist das natürlich nicht geeignet und sollte nur Spielleitern vorbehalten sein. Die Surmakar: Unter gleißender Sonne umfasst 64 Seiten und kostet 14,95 Euro in der Softcover-Version und 7,99 Euro als PDF. Nachfolgend wollen wir euch den Klappentext vom Uhrwerk Verlag zeigen:

 

"Vom hügeligen Vorland Farukans bis zu den hohen Zinnen der Arakea-Kette, von der Küste der Kristallsee bis zu den Dschungeln Gotors reicht die größte Wüste von Lorakis. Sand soweit das Auge reicht und darunter verborgen die Schätze längst vergangener Kulturen. Elementare Dschinne kontrollieren Oasen, Riesenskorpione ganze Täler, und die Knochenebene wird heimgesucht von den Geistern der Toten. Willkommen in der Surmakar.

 

Erbarmungslose Hitze bei Tag, eisige Kälte in der Nacht, nur wenige halten es aus in dieser unwirtlichen Gegend. Das Volk der Tarr hat sich jedoch über wenige Generationen angepasst. Die Wüstenvarge ziehen nun beständig durch die sandigen Weiten, verbinden mit ihren Karawanen die Handelswege von Farukan nach Gotor und ins Zwergenreich Karbarron in den Gipfeln der Arakea-Kette. Ihre einzige eigenständige Stadt ist Ranah im Delta des großen Flusses Kerrdaroun, doch bewohnen die Tarr mittlerweile auch ein ganzes Viertel der Portalstadt Wüstentrutz. Inmitten der Berge liegt diese uralte Festung, unter der Regierung des zwergischen Königspaares Arbator und Elone. Dämmeralben, Tarr und Furgand leben hier in einem Schmelztiegel der Kulturen."

 

Quelle: Uhrwerk Verlag

 

Splittermond: Die Surmakar kaufen

Surmakar: Softcover

Splittermond: Die Surmakar

Surmakar: PDF

Splittermond: Die Surmakar

Weitere News zu Splittermond

Sommersonnenwende

SPlittermond: Neue PDF


Splittermond: Sommersonnenwende

Das Abenteuer Sommensonnenwende ist ab sofort für Splittermond erhältlich. Die Geschichte nimmt ihren Anfang im Norden Dragoreas, im  geheimnisumwitterten Land Tir Durghachan. Geeignet für Abenteurer des zweiten Heldengrades. Artikel lesen

Splittermond: Neue PDFs

Der Shop des Uhrwerk Verlags hat neue PDFs und Regionalkarten erhalten: Insgesamt bietet der Verlag 6 neue Produkte an, vier davon sind Landkarten in physischer Form. Fans können sich auf Karten von Arwingen, Dakardsmyr, Surmakar und ein Bundle freuen. Artikel lesen



Kommentare: 0