Splittermond: Die Götter - Priester-Spielhilfe ab sofort erhältlich - Preise, Infos, High-Res-Bilder

Splittermond: Die Götter
Bildquelle: Epic Adventures, Uhrwerk Verlag

Splittermond: Die Götter ist erschienen. Die Publikation zur lorakischen Glaubenswelt ist in zwei Varianten erhältlich. Die Standard-Ausgabe zeigt ein Cover mit Zwerg und göttlichen Aspekten, während die auf ca. 200 Stück begrenzte Limited Edition im Kunstleder samt Extra-Poster in DIN A2 daherkommt. Damit reiht sich die Luxus-Variante perfekt zu den bisherigen Limited Editions ein. Als Preis veranschlagt der Uhrwerk Verlag 39,95 Euro, bzw. 60,00 Euro für die Luxus-Edition.

 

Splittermond: Die Götter ist da!

Splittermond: Die Götter
Bildquelle: Uhrwerk Verlag

Der Uhrwerk Verlag veröffentlicht mit Splittermond: Die Götter eine neue Spielhilfe zur lorakischen Glaubenswelt. Auf der SPIEL 2016 in Essen präsentiert der Verlag die neue Publikation und geht zeitgleich mit dem Produkt in den Verkauf über den hauseigenen Web-Shop. Das Buch ist in zwei Varianten erhältlich: Die Standard-Ausgabe zeigt ein Cover mit Zwerg und göttlichen Aspekten, während die auf ca. 200 Stück begrenzte Limited Edition im Kunstleder samt Extra-Poster in DIN A2 daherkommt. Wer bereits Splittermond: Die Regeln und Splittermond: Die Welt in der Spezial-Ausgabe besitzt, freut sich über die Weiterführung des blauen Kunstleder-Stils.

 

Splittermond: Die Götter umfasst 176 Seiten, ist vollfarbig und im Hardcover gehalten. Wie bereits oben erwähnt, kommen Käufer der Limited Edition in den Genuss eines zusätzlichen Posters, das das Coverartwork zeigt. Als Preise veranschlagt der Uhrwerk Verlag 39,95 für die Standard-Ausgabe, bzw. 60,00 Euro für die limitierte Version. Beide Varianten könnt ihr mit den Links am Ende dieser Zeilen direkt bei Amazon/Uhrwerk bestellen. Am Ende dieses Artikels führen wir nochmals den Klappentext für euch auf.

 

Splittermond: Die Götter beinhaltet alle relevanten Infos zur lorakischen Götterwelt und gibt Tipps und Mechaniken, wie ein Priester überzeugend und regeltechnisch korrekt gespielt werden kann. Dazu gibt es weitere Anwendungen bestehender Regeln wie etwa neue Zaubern, Meisterschaften und Stärken und Angaben zu priesterlichen Optionen der Handwerksregeln. Dazu Werte für göttliche Diener, neue priesterliche Ausbildungen sowie Angaben zur näheren Ausgestaltung der Nachteile der Stärke Priester. Weitere News rund um das Fantasy-Rollenspiel lest ihr wie gewohnt auf unserer Splittermond-News-Seite.

 

Quelle: Uhrwerk Verlag

 

Splittermond: Die Götter kaufen

Standard

Splittermond: Die Götter

Limited

Splittermond: Die Götter

PDF

Splittermond: Die Götter

Splittermond: Die Götter: Klappentext

Splittermond: Die Götter
Bildquelle: Epic Adventures

Die Macht der Götter ist in Lorakis allgegenwärtig: Ihre Priester verkünden ihre Lehre und wirken mächtige Magie. Die Pracht der ihnen geweihten Tempel kündet von der ihnen entgegengebrachten Verehrung. Und auch in die Welt der Sterblichen gesandte himmlische Diener kämpfen gegen die Feinde ihrer Herren. Die Götter beeinflussen das Schicksal der Welt durch die in der Kristallchronik gesammelten Orakelsprüche und erscheinen mitunter sogar selbst auf Lorakis, wie etwa in Gestalt der berühmten Gottkaiserin von Kintai.

Splittermond: Die Götter - Infos

Im Angesicht dieser überwältigenden Macht stellen sich nicht wenige Sterbliche Fragen: Was ist das Wesen der Götter und was bringt sie dazu, an der Welt der Sterblichen Anteil zu nehmen? Wie können wir ihr Wohlwollen erlangen oder ihrem Zorn entgehen? Und wie kann man ihren wahren Willen ergründen, um ihm gemäß zu handeln? Splittermond: Die Götter gibt Antworten auf diese und noch viele weitere Fragen und vermittelt dabei ein Gefühl dafür, wie Götter in der Welt von Splittermond mit den Bewohnern des Diesseits interagieren und was für eine Bedeutung sie für die Sterblichen haben. Neben Mythen zur Kosmologie und Entstehung der Welt nehmen dabei vor allem Fragen des Glaubens einen zentralen Teil der Spielhilfe ein, sei es die Frage nach den Quellen von Glauben, nach der Struktur von göttlichen Kulten, nach der Ausbildung von Priestern, nach der Bedeutung von Tempeln oder auch nach dem Einfluss des Glaubens auf das Leben gewöhnlicher Bewohner von Lorakis.

Dabei gibt der vorliegende Band keinen erschöpfenden Überblick über die mannigfaltige lorakische Götterwelt, sondern erläutert vielmehr Strukturen, skizziert mögliche Ausprägungen von Kulten und zeigt auf, wie Glaube in Lorakis gelebt wird – alles mit dem Ziel, dass Sie als Spielleiter oder Spieler eines gläubigen oder den Göttern geweihten Abenteurers ihre eigenen Kulte entwerfen und ausgestalten können. Daneben werden aber auch Hilfestellungen gegeben, wie man den Einfluss der Götter in Abenteuer einbauen kann, etwa anhand von Informationen zu göttlichen Dienern oder zum direkten Eingreifen von Göttern.

 

Abgerundet wird der Band durch weitere Anwendungen bestehender Regeln wie etwa neuen Zaubern, Meisterschaften und Stärken, Angaben zu priesterlichen Optionen der Handwerksregeln, Werten für göttliche Diener, neue priesterliche Ausbildungen sowie Angaben zur näheren Ausgestaltung der Nachteile der Stärke Priester.

 

Begeben Sie sich mit uns auf die Reise in die Welt des Glaubens und der Götter! Diese, auf ca. 200 Stück limitierte Version ist in blaues Kunstleder eingebunden und enthält zusätzlich ein Poster mit dem Coverartwork in A2.

 

Quelle: Uhrwerk Verlag

 

Die Götter: High Res-Bilder Limited Edition

Bildquelle: Epic Adventures

Weitere News zu Splittermond

Wüste Surmakar

Die Götter enthüllt


Splittermond: Surmakar

Die Regionalspielhilfe Die Surmakar - Unter gleißender Sonne für das Fantasy-Rollenspiel Splittermond ist ab sofort über Uhrwerk vorbestellbar. Der Erweiterungsband stellt die namensgebende Wüste und ihre angrenzende Feste Wüstentrutz vor. Artikel lesen

Splittermond: Die Götter

Der Uhrwerk Verlag kündigt ein neues Produkt für Splittermond an. "Die Götter" heißt die Publikation, die sich rund um den lorakischen Glauben dreht. "Splittermond: Die Götter zeigt auf, wie Glaube in Lorakis gelebt wird. Alles zum Produkt in dieser News. Artikel lesen



Kommentare: 0